Kontakt

Kinder­zahn­heil­kunde

Unser Ziel? Wir möchten erreichen, dass Kinder ohne Karies erwachsen werden! Neben einer gesunden Ernährung und der Zahnpflege zuhause trägt hierzu auch die regelmäßige Vorsorge in unserer Praxis bei. Wenn Sie als Eltern mit uns gemeinsam an einem Strang ziehen, können wir beste Voraussetzungen für die langfristige Mundgesundheit Ihres Sohns bzw. Ihrer Tochter schaffen.

Kinderbehandlung in Veitsbronn: nette Zahnärztin gesucht?

Wir stellen uns auf die Bedürfnisse von Kindern ein

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen. Das ist uns bewusst und daher begegnen wir ihnen mit besonderem Einfühlungsvermögen und Verständnis. Es ist uns wichtig, dass unsere jungen Patienten ein Vertrauensverhältnis zu uns aufbauen, damit sie ihre Zahnarzttermine ohne Angst und Stress wahrnehmen können.

Kinderprophylaxe im Überblick:

  • Ab dem ersten Milchzahn sind regelmäßige Früherkennungsuntersuchungen in unserer Praxis empfehlenswert. Hierbei können wir die Zahnentwicklung überprüfen und Sie als Eltern zu Maßnahmen der Zahnpflege bei Kleinkindern beraten. Zur Vorbeugung von Karies ist außerdem eine Fluoridierung sinnvoll.
  • Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren profitieren von der Individualprophylaxe (IP 1-5), die altersgerechte Vorsorgemaßnahmen umfasst. Hierzu zählen z. B. die Zahnsteinentfernung, Zahnputzschulungen, die Fluoridierung und eine Fissurenversiegelung.
  • Zum Schutz der Backenzähne können wir eine sogenannte Fissurenversiegelung durchführen. Hierbei werden feine Grübchen und Vertiefungen auf den Kauflächen mit einem Kunststoff aufgefüllt, um ein Eindringen von Kariesbakterien zu verhindern.

In unserer „Zahnwelt“ finden Sie weitere Informationen zur Kinderzahnpflege und den Vorsorgeterminen.